"Thermenort trifft Rosenstadt"

Einfach auf das Bild klicken und du kommst direkt zur Anmeldung!
Just click on the picture and you will go straight to the registration!

"Thermenort trifft Rosenstadt"

Unter diesem Slogan wird es 2022 die erste "Kilometerfresser Trophy" geben. Was kann man sich darunter vorstellen?
Die beiden Ultralaufveranstalter MSC Rogner Bad Blumau und Run4Joy machen eine gemeinsame Trophy-Wertung.

Wie funktioniert diese?
Es wird drei verschiedene Wertungen geben:

1. 2 x 12 Stunden: Laufe beim 24-Stundenlauf Bad Blumau und beim Utrarunfestival Tulln jeweils den 12-Stunden-Bewerb. Je mehr Kilometer Du frisst, desto größer die Medaille. Es wird folgende Abstufungen geben: 150, 200 und 250 km.

2. 1 x 12 Stunden und 1 x 24 Stunden: Hier das gleiche Prinzip mit folgenden Abstufungen: 200, 250 und 300 km.

3. 2 x 24 Stunden: Wieder das gleiche Prinzip mit folgenden Abstufungen: 200, 300 und 400 km.

Darüber hinaus bekommen die ersten drei mit den meisten Kilometern in allen drei Wertungen einen Ehrenpreis.

Einfach auf das Bild klicken und du kommst direkt zur Anmeldung!
Just click on the picture and you will go straight to the registration! 

"Thermenort meets Rosenstadt"

Under this slogan there will be the first "Kilometerfresser Trophy" in 2022. What can that mean?
The two ultra running organizers MSC Rogner Bad Blumau and Run4Joy make a joint trophy ranking.
How does this work?
There will be three different competitions:

1. 2 x 12 hours: Run the 12-hour competition at the 24-hour run in Bad Blumau and at the Utrarunfestival Tulln. The more kilometers you have, the bigger the medal. There will be the following gradations: 150, 200 and 250 km.

2. 1 x 12 hours and 1 x 24 hours: Here the same principle with the following gradations: 200, 250 and 300 km.

3. 2 x 24 hours: Again the same principle with the following steps: 200, 300 and 400 km.

In addition, the first three with the most kilometers in all three competitions receive an honorary award.